Bürgerliches Recht - FÜM2
.Facebook Facebook Gruppe: FÜM2

www.facebook.com/groups/1170716926342808/

Fall-Lösungs-Technik
  Multimedia-Computerpräsentation
Kursleiter: Mag. Georg Tomic
Seite drucken

für  Sept´18

Montag  27.8.2018; 14.00 – 16.00 Uhr

Kursinhalt: Die häufigsten und schwersten Fehler bei der schriftlichen Diplomprüfung
Kursgebühr: 15 € oder mit Gutschein gratis
Kursort: in der Schule, 3. Stock, Klasse: 5 AB
  keine Anmeldung erforderlich
 
Intensivkurs Multimedia-Computerpräsentation
(für mündliche Prüfung + Wiederholung des Stoffes für schriftliche Prüfung)
Kursleiter: Mag. Georg Tomic
Seite drucken
  ACHTUNG: neue Rechtslage wird geprüft ab Termin Oktober 2016 !!!
Erbrecht NEU: ErbRÄG

Sept ´18

Mo. 27.8.2018; 29.8.; 31.8.; 3.9.; 5.9.; 12.9.; 17.9.; 19.9.; 24.9.2018

Kurszeiten:

16.00 bis 19.00 Uhr

Kursinhalt: Programm
  Vorbereitung für die mündliche Prüfung
  optimale Wiederholung für FÜM2-Prüfung
  Allgemeiner Teil; Sachenrecht;
  UN-Kaufrecht + IPR
  Schuldrecht (Allgemeiner u. Besonderer Teil);
Schadenersatzrecht; Familien- u. Erbrecht
Kursgebühr: 280 € - wenn Intensivkurs besucht wurde: Klausurenkurs: nur 150 Euro!
IBAN AT 25 1100 0052 0700 7500
Kursort: siehe Hörsaaleinteilung
  neue Gesetze + Gesetzesänderungen
  GRATIS-DOWNLOADS
A n m e l d u n g
Prüfungs-Rückmeldung
Kurs-Bewertung
.Facebook Facebook Gruppe: FÜM2

www.facebook.com/groups/1170716926342808/

Klausurenkurs Multimedia-Computerpräsentation
(für schriftliche Prüfung FÜM2 bzw PÜ-Klausuren)
  (siehe Fallvorbereitungskurs - Unternehmensrecht für FÜM2)
Dieser Kurs findet fix am Nachmittag (14.00 - 16.00 Uhr) statt.
Da die Nachfrage häufig sehr groß ist, wird dieser Kurs häufig doppelt gehalten:
14.00 - 16.00 Uhr (Nachmittagskurs)
und
19.00 - 21.00 Uhr (Abendkurs)
(völlig idente Kurse)

Kursleiter: Mag. Georg Tomic
Seite drucken

Sept´18

nur Nachmittagskurs: 14.00 - 16.00 Uhr
Mo. 27.8.2018; 29.8.; 3.9.; 5.9.; 12.9.;
ab hier: 18.50 - 21.00 Uhr
17.9.; 19.9.; 24.9.2018

Prüfung:

Do. 4.10.2018;

Kurszeiten:

14.00 bis 16.00 Uhr und 19.00 bis 21.00 Uhr (idente Kurse)
(Achtung: Einlass erst ab 13.50 Uhr)

Kursinhalt: Vorkenntnisse erforderlich: abstrakter Stoffkenntnisse
des KW, nicht Falllösungskenntnisse.
Prüfungsfälle werden in Vorstunde ausgegeben und
  beim nächsten Mal besprochen und Punktevergabe erklärt.
Kursgebühr: 280 € Normal
IBAN AT 25 1100 0052 0700 7500
Kursort: siehe Hörsaaleinteilung
  neue Gesetze + Gesetzesänderungen
  GRATIS-DOWNLOADS
  Intensivkurs + Klausurenkurs:
  430 €
IBAN AT 25 1100 0052 0700 7500
  können auch zu verschiedenen / nacheinander Prüfungsterminen besucht werden
  auch G r u n d kurs für die Rechtsanwaltsprüfung
  wenn Klausurenkurs wiederholt wird, auch nur aufzahlen:
  150 € Normal
 
A n m e l d u n g
Prüfungs-Rückmeldung
Kurs-Bewertung
 

Ergänzungskurs für FÜM2
(Unternehmensrecht - Falllösungen)

Ergänzungskurs - Fallvorbereitungskurs
begrenzte Teilnehmerzahl !

Juni: nur 1 Kurs: 15 - 18 Uhr
Dieser Kurs findet fix am Nachmittag (14.00 - 16.00 Uhr) statt.
Da die Nachfrage häufig sehr groß ist, wird dieser Kurs häufig doppelt gehalten:
14.00 - 16.00 Uhr (Nachmittagskurs)
und
19.00 - 21.00 Uhr (Abendkurs)
(völlig idente Kurse)
Dies entscheidet sich am 1. Kurstag.
Kursleiter: Mag. Georg Tomic
Seite drucken
Ergänzungskurs für FÜM2
Achtung: neue Rechtslage + neue Anspruchsgrundlagen !
alte Kursmitschriften daher fehlerhaft

Juni´18

Mo. 25.6.2018; 26.6.2018

Kurszeiten:

15.00 - 18.00 Uhr

Sept´18

Mi. 26.9.2018; 28.9.2018

Kurszeiten:

15.00 - 18.00 Uhr

Kursinhalt: abstrakter Stoff der konkreten Stoffabgrenzung
Da die Prüfung hinsichtlich Unternehmensrecht immer genauer und punktuell (auch als bei der mündlichen) geprüft wird musste der Kursumfang erweitert werden.
  alle möglichen Fallvarianten
Kursgebühr: 100 €
  für Nicht-Klausurenkurs-Teilnehmer zuzügliche Aufzahlung: + 30 €
Kursort: siehe Hörsaaleinteilung
 
A n m e l d u n g
Prüfungs-Rückmeldung
Kurs-Bewertung
Achtung:

Dieser Kurs kann nur gemeinsam mit dem Klausurenkurs belegt werden.

 
Neue Gesetze:  
  ErbRÄG 2015 §§ Neu-Alt ab 2017
  VRUG + FAGG 2014 Kurzfassung
  VRUG + FAGG Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz ab 13.6.2014
  Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013
  Vergleichstabelle zum KindNamRÄG 2013
  Eingetragene Partnerschaft
  Verbraucherkreditgesetz 2010
  FamRÄG 2009
  Haager Straßenverkehrsuebereinkommen
  Übersicht - Unterschiede: HGB - UGB
  Änderungen des ABGB ab 1.1.2007
  SWRÄG 2006
  OGH 1 Ob 14/05y (geringfügiger Mangel § 932/4 ABGB)
  geringfügiger Mangel § 932/4 ABGB (OGH 1 Ob 14/05y + 8 Ob 63/05f)
  Familien- und ErbrechtsänderungsG 2004 (FamErbRÄG)
  Nachbarrechts-Änderungsgesetz (NachRÄG) (§§ 364, 422 ABGB)
  Das Zinsrechts-Änderungsgesetz
  Wohnrechtsnovelle 2006
  Zivilrechtsänderungsgesetz
  Frankfurter Tabelle
  GRATIS-DOWNLOADS